Die „Zeitung“ zu Exraucher.tk: ExR-eport

exreportImmer wieder mal gibt es Infos oder Neuigkeiten zum Projekt Exraucher (ExR) zu vermelden. Damit sind jetzt nicht die „Wasserstandsmeldungen“ (neue Story) gemeint, sondern zusätzliche Infos über Neuerungen beim Projekt, neues Material, verschiedene Einsätze der Seite etc.

Diese Mitteilungen landen immer in den Foren (DAMPFERboardDampferzuflucht, Dampfertreff), manchmal in einem Artikel in der DDP oder auch mal in dem einen oder anderen SN. Regelmäßige Infos findet man halt in den Foren, nur haben solche Mitteilungen in Threads die Eigenschaft, dass sich ganz schnell, nach und nach eine Schicht „Humus“ nach der anderen darüber legt. Ganz klar… ein Forum lebt von der Diskussion (und diese beiden Foren gerne auch mal von Blödeleien), so dass ganz rasch viele Posts nach solch einer Meldung aufschlagen. Sucht man nun nach einer entsprechenden Information, so kann das sehr anstrengend werden.

Außerdem planen wir in näherer Zukunft noch ein paar weitere Projekte, die im Zusammenhang zu ExR stehen, aber „nicht ExR sind“. Was lag da näher, als eine extra News-Seite ins Leben zu rufen, die eben diese Informationen aufbereitet anbietet. Das ist dann auch eine prima Info-Quelle für Leute, die weder im Board noch in der Zuflucht oder im DTF unterwegs sind (also auch für Leute, die mit dem Dampfen eher nix zu tun haben).

Warum eine Extra-Seite? Das ist ganz klar dem Konzept von ExR geschuldet. Die ExR-Seite (http://Exraucher.tk) dient ausschließlich dazu, Storys zu sammeln und zu präsentieren. Die Seite soll durch nichts ablenken. Die Storys werden durch die kurzen, kompakten Informationen zum Dampfen, zur Beteiligung und zum Einsatz ergänzt, aber Kern der Seite ist die Story-Sammlung. DAS sind auch die Inhalte, die wir außerhalb der Dampfer-Szene an die Frau / an den Mann bringen wollen. So verbietet es sich in unseren Augen, die ExR-Projektseite mit einer zusätzlichen integrierten Infoseite auszustatten.
Außerdem gibt uns die ExR-eport-Seite quasi „unter unserem Dach“, aber außerhalb von ExR Projekte (die zwar Bezug zu ExR haben können) durchzuführen.

Den Webspace werden wir ganz bald auch noch für andere Zwecke rund um ExR nutzen… aber dazu kommen wir später…

Um Missverständnissen vorzubeugen: Die Threads im Board, in der Zuflucht und im DTF werden auch künftig in der bisherigen Weise mit den erwähnten Infos bestückt. Zusätzlich werden aber diese Infos auch beim ExR-eport landen. Ein Verweis auf den ExR-eport wird auch im Menü der ExR-Seite landen.

Auch der ExR-eport ist und bleibt nicht-kommerziell und werbefrei. Den Webspace spendiert PepeCyB und ansonsten werden wir schauen, auch da so kostenneutral, wie möglich zu agieren.

Und nun natürlich auch noch der Direktlink: ExR-eport

 

Die „Zeitung“ zu Exraucher.tk: ExR-eport
Bewerte diesen Artikel

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.