Gastbeitrag

Back to the roots

[Ein Gastartikel von “Monomond”] Auch wenn jetzt einige aus der Dampferblase schimpfen werden, doch genau das hatte ich vor fünf Jahren schon geschrieben und seitdem immer wieder propagiert (also nicht „vorhergesagt“, sondern es mir, und damit der gesamten Dampferszene, gewünscht). Eine Rückkehr zur Graswurzelbewegung, in der jede Dampferin und jeder Dampfer kompetent mit diesem Hobby umgeht, sich in Foren oder auf Stammtischen bildet und so am Ende zu einem kleinen aber feinen Experten des E-Dampfens wird, der das eigene Wissen dann persönlich als Vertrauensperson durch Anschauung im Freundes- und Bekanntenkreis weitergibt.