Hier geht es ums Dampfen

Title

Dieses Blog habe ich im vergangenen Juli wiederbelebt, um das in manchen Bereichen kritisch beäugte oder gar „geächtete“ Thema „Koffein im Liquid“ anzusprechen und meine Experimente und Erfahrungen, sowie das dazu gesammelte Wissen allen Interessierten zugänglich zu machen. Ich war selbst überrascht über die große Resonanz, so dass ich mich entschloss, auch das Thema „alternative Fasern“ dort zu veröffentlichen. Inzwischen gibt es so viele Informationen und Themen rund ums Dampfen, die mich bewegen, dass die eigentlichen Kernthemen (es können allerdings sicher noch einige dazu kommen, wenn sich die Notwendigkeit ergibt oder Interesse besteht) ein wenig untergehen. Deshalb entsteht nun mein zweites Blog zum Thema „Dampfen“, in dem ich all die Themen veröffentliche, mit denen ich ansonsten das andere Blog überfüllen würde. Das ist sicherlich auch im Interesse all derer, die das „Koffein/Baumwoll-Blog“ nur deshalb verfolgen, weil sie sich für eben diese Themen interessieren. So werden sie nicht von den anderen Infos „erschlagen“ oder müssen sich zum Kern „durch wühlen“.

„Dampfdruck-Presse“… dieser Name für das neue Blog ist mir mal wieder völlig unerwartet in den Kopf geschossen… Er ist trotzdem mit Bedacht gewählt und auch ein kleines Wortspiel. Klar es geht ums Dampfen! Und das mit allem Nachdruck! Und Druck muss auch gemacht werden, um das Dampfen als alternatives Genusserlebnis zu allgemeiner Akzeptanz zu führen. Druck muss vor allem aber auch gemacht werden gegen all die (politischen und wirtschaftlichen) Gegner, die uns das Dampfen vermiesen, erschweren oder gar ganz nehmen wollen. Ich halte dagegen! Ich lasse mir das Dampfen nicht wieder nehmen!

Und dann sehe ich dieses Blog als meine „digitale Druck-Presse“, um meine Gedanken, meine Erfahrungen, gesammelte Informationen oder sonstige gefundene Artikel, Videos und anderes auf mein „elektronisches Papier“ zu bringen. Schließlich sagt der Duden zum Wort Dampfdruck: „durch Dampf bewirkter, auf Gefäßwände ausgeübter Druck“… denkt Euch selbst dazu was aus 😉

Also schaut doch einfach regelmäßig auch dort hinein. Ich werde wohl auch demnächst einen News-Letter anbieten, der über neue Posts informiert.

Dann wünsche ich allen hier und im neuen Blog viel Spaß und ordentlich Dampf auf dem Kessel!

Euer PepeCyB